DIGMit einer Presseerklärung zu den Bränden in Israel wendet sich der Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, Hellmut Königshaus, jetzt an die Öffentlichkeit und unterstützt den Spendenaufruf des Jüdischen Nationalfonds KKL.